Erfahrungsbericht Essbarer Tiergarten und Zotter Schokoladenfabrik

Die österreichische Schokoladen Manufaktur Zotter produziert die weltbeste Bio-Fairtrade-Schokolade und lädt Interessierte ein, im Schokoladentheater bei der Herstellung hautnah dabei zu sein. Verkostungen inklusive. In diesem Video begleitet ihr mich durch meinen Tag bei Zotter und erfährt, was es mit dem essbaren Tiergarten auf sich hat.

Dieser Ausflug in die Steiermark hat sich sowas von ausgezahlt. Matthias und ich planten schon seit längerem, die Produktionsstätte unserer Lieblingsschokolade zu besuchen. Wir wussten, dass es dort Führungen und Verkostungen durch die Manufaktur und insgesamt viel zu sehen gibt. So freuten wir uns wirklich sehr auf diesen Ausflug in die Schokoladenfabrik.

Gespräch mit Josef Zotter

Gleich zu Beginn hatten wir die Möglichkeit mit dem kreativen Kopf und Chef der Firma, Josef Zotter, ein Interview zu führen. Ich finde es ja immer total aufregend, wenn ich so interessante Persönlichkeiten treffe.

Und wenn dann auch noch die Chemie zwischen uns stimmt, wie das hier von Anfang an der Fall war, bin ich absolut in meinem Element. Die Themen von gesunder Ernährung und Öko-Landbau über Tierhaltung und ganz Persönlichem ergaben sich einfach durch unser beider Interesse daran. Es war ein sehr interessantes und herzliches Gespräch und ihr könnt es hier am Zotter-Blog anschauen: Interview mit Josef Zotter

Schweine kraulen und Straussen füttern im essbaren Tiergarten

Der essbare Tiergarten am großen Gelände ist keine Schokoladenfiguren-Ausstellung. Nein, es handelt sich um eine wunderbar artgerechte Haltung von Tieren, die zum Großteil irgendwann auf dem Teller landen. Wenn man das makaber findet, ist man vermutlich Veganer und hat alles Recht dazu.

Lana streichelt ein Schwein im essbaren Tiergarten.

Wenn man aber auch Fleisch isst, womöglich aus dem Supermarkt, dann sorry, sollte man sich mit der Empörung zurückhalten. Denn ein besseres Leben und eine stressfreiere und würdigere Tötung als hier, kann man einem „Nutztier“ nicht zukommen lassen. Ich selbst bin quasi Vegetarierin, d. h. zu 99 %, aber hier im Restaurant, das mitten im Tiergarten steht, habe ich das erste Mal seit über 20 Jahren wiedermal Beuschel mit Semmelknödel gegessen. Ich habe es dankbar genossen und wunderbar vertragen. Josef Zotter hat seinem Bauernhof den provokanten Namen „Essbarer Tiergarten“ verpasst, weil er Bewusstsein in Bezug auf Fleischkonsum schaffen möchte: Schau deinem Essen in die Augen und dann entscheide, wie oft und wie groß dein Schnitzel sein muss.

Lana verkostet weiße Schokolade im Schokoladentheater von Zotter.

Verkostung im Schokoladentheater – Tolle Führung

Ich habe es ein bisschen bedauert, dass ich nun mit vollem Magen die Führung durch die Schokoladenherstellung antrat. Es gab viel zu sehen und viel zu verkosten. Die gesamte Produktion ist

hinter Glas und man wird mit hochinteressanten Schokomacher-Insider-Infos durch das “Schokoladentheater” geführt. Mein Tipp: nicht vollgefuttert zur Führung erscheinen!

Matthias hat mich bei all dem mit der Kamera begleitet und hier für euch einen kurzen Einblick zusammengeschnitten. Ich wünsche viel Freude damit und kann euch einen Ausflug zum Zotter nur wärmsten Empfehlen.

YouTube

DSGVO Hinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Hierbei werden Third Party Cookies von Google Inc. auf Ihrem Gerät gesetzt.
Mehr erfahren

Video laden

 

Download: Meine liebsten Rezepte

Wir haben ein Booklet mit 8 Lieblingsrezepten zusammengestellt, welche sich alle Abonnenten von #lanaprinzip (das Abo ist kostenlos) herunterladen können. Außerdem nimmst du automatisch an unseren Gewinnspielen für Blog-Abonnenten teil! Keine Sorge, wir spammen nicht, wie Tausende von Followern bestätigen.

Sandra Exl mit einer Pfanne Schokoladenknödel

HALLO, ICH BIN SANDRA! HIER GIBT ES MEINE BESTEN REZEPTE!

Verpasse keine Neuigkeiten mehr und erhalte das PDF-Booklet dazu! Keine Sorge, ich spamme nicht - wie mehr als 10.000 Abonnenten bestätigen.

Du kannst uns auch auf folgenden sozialen Kanälen folgen:  InstagramPinterestFacebookYouTubeTwitter. Als Gesundheitsblogger recherchieren wir zu vielen verschiedenen Gesundheitsthemen, welche wir in Videos und Fachbeiträgen präsentieren. Du findest uns auch unter #diegesundheitsblogger #lanaprinzip #dasguteleben.

Offenlegung und Hinweis auf Werbung

Wir wurden von Zotter Schokoladen zu diesem Aufenthalt eingeladen und haben keine Eintritte bezahlt.

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!
Mag. Sandra M. Exl

Mag. Sandra Exl hat ein abgeschlossenes Studium der Biologie und ist zertifizierte Fastenbegleiterin. Sie arbeitet als Redakteurin im Team von Lanaprinzip Publishing e.U. und schreibt über die Themen Heilfasten, Ernährung und gesunde Rezepte. Mit über 20 Jahren Fastenerfahrung und vielen beliebten YouTube-Videos über das Heilfasten ist sie im deutschsprachigen Raum eine der bekanntesten Fastenexpertinnen.