Basenfasten im **** Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall

Letzte Aktualisierung am

Basenfasten ist eine wunderbare Möglichkeit zur Entgiftung und eine gute Alternative zum Vollfasten. Die Umgebung spielt dabei eine wichtige Rolle. Man braucht Ruhe, Natur und einfach Raum für sich. Wir haben uns dazu das ****Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall angesehen und es mehrere Tage lang ausführlich für euch getestet. Das traumhafte, teils in Jugendstil errichtete Hotel und der 35 ha große Park rundherum haben uns einen märchenhaften Aufenthalt beschert.

Matthias und ich sind ausgesprochene Fasten-Fans. Zweimal im Jahr fasten wir für 7-10 Tage nach Buchinger und nehmen keine feste Nahrung zu uns. Zwischendurch kann uns auch mal eine Woche Basenfasten unterkommen, was ja streng genommen nichts mit Fasten zu tun hat, da ja gegessen wird. Allerdings nimmt man währenddessen nur basische Lebensmittel zu sich und hat dadurch ähnliche Effekte wie beim Fasten.

Leichtigkeit des Körpers und des Geistes machen sich breit, die Stimmung steigt und der Körper entgiftet. Inwieweit auch die Seele entgiftet, hängt in großem Maße davon ab, was man während dieser Kur sonst so macht. Ist man voll im Alltagsstress verblieben, wird sich seelisch nicht viel tun. Ich rate bei jeder Art der Entschlackungskur, vor allem aber beim Fasten, dazu, sich aus dem Alltag zurückzuziehen, sich Raum zu schaffen und Zeit für sich zu nehmen. Das gelingt am besten, wenn man einen Ortswechsel vornimmt – einfach Abstand bringen zwischen sich und den Gewohnheiten zu Hause. Matthias und ich sind viel in Sachen Hotel-Tests unterwegs. Wir picken dann die schönsten Orte heraus und präsentieren sie euch in einem Video. So könnt ihr euch selbst ein Bild davon machen. Diesmal haben wir das ****Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall besucht.

DSGVO Hinweis: YouTube verwendet Cookies, um Videos abzuspielen. Mehr Informationen: YouTube Datenschutzrichtlinie. Wenn Sie auf den Button klicken, wird die Seite neu geladen, Third Party Cookies gesetzt und das Video angezeigt. Mehr Informationen: Datenschutzrichtlinie.

Das ****Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall

Das ****Gesundheitshotel Miraverde hat uns auf mehreren Ebenen beeindruckt. Zum einen ist das Gebäude an sich ein prachtvolles Haus mit geschmackvoll eingerichteten Zimmern, deren Balkone immer ins Grüne ragen. Das ist gleich der zweite Punkt, was dieses Haus so besonders macht. Es steht inmitten eines riesigen Parks. Wenn man das Fenster öffnet hört man nichts als Vogelgesang – traumhaft, sag ich euch. In diesem Park haben wir uns viele Stunden aufgehalten, sind durch den Wald gewandert, haben uns die Füße im Bach abgekühlt und uns schöne Plätzchen zum chillen gesucht. So mögen wir das!

Sandra Exl bei einem Bach beim Waldbaden beim Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall

Vor allem für Matthias war der schöne römische Spa-Bereich des Hotels das große Highlight. Er kann da wirklich ewig lange im Whirlpool hocken und von einer Sauna zur anderen molchen. Ich muss aber sagen, diese Wellness-Landschaft hatte es auch mir angetan – der römische Stil ist einfach zu schön.

Aussenansicht beim Hoteltest Gesundheitshotel Miraverde in Bad Hall (Ein Eurothermen Hotel)

Wir haben uns außerdem auch viele der Gesundheitsanwendungen gegönnt, von Massagen, über Schlammpackungen bis hin zu speziellen Jod-Sole-Therapien, die für Bad Hall typisch sind. Dieser Ort zieht wegen seiner Jod-Quellen Menschen aus aller Welt an – sogar einen Australier, der jedes Jahr in’s Hotel Miraverde kommt, um sein Augenleiden mit der Jod-Sole behandeln zu lassen. Ich habe über die Anwendungsmöglichkeiten dieses besonderen Wassers im Hauptartikel zu diesem Hoteltest auf unserem Gesundheitsportal geschrieben. Hier findet ihr übrigens auch noch ein besonderes Angebot speziell für die Leser meiner Blogs: Wir hatten das Package „Balance – im Einklang mit mir“ genommen und durften noch Teile des Gesundheitsprogramms Check your life® testen. Weitere Informationen zum Hotel und den attraktiven Packages findet ihr auf dieser Seite.

Ich hoffe, unsere Dokumentation über unseren Gesundheitsurlaub im traumhaften ****Gesundheitshotel Miraverde ist euch von Nutzen, wenn ihr auch gerade daran denkt, ein bisschen Abstand zum Alltag zu schaffen und vielleicht sogar eine Fastenkur zu machen.

Offenlegung und Hinweis auf Werbung: Dieser Beitrag wurde vom ****Gesundheitshotel Miraverde unterstützt und wir wurden kostenlos zu diesem Aufenthalt eingeladen.

Kostenloser Download: Meine liebsten Rezepte

Wir haben ein Booklet mit 8 Lieblingsrezepten zusammengestellt, welche sich alle Abonnenten von #lanaprinzip (das Abo ist kostenlos) herunterladen können. Außerdem nimmst du automatisch an unseren Gewinnspielen für Blog-Abonnenten teil! Keine Sorge, wir spammen nicht, wie Tausende von Followern bestätigen.

Du kannst uns auch auf folgenden sozialen Kanälen folgen:  InstagramPinterestFacebookYouTubeTwitter. Als Gesundheitsblogger recherchieren wir zu vielen verschiedenen Gesundheitsthemen, welche wir in Videos und Fachbeiträgen präsentieren. Du findest uns auch unter #diegesundheitsblogger #lanaprinzip #dasguteleben.

Teile diesen Beitrag und unterstütze unsere Arbeit!

DMCA.com Protection Status